SundSoft Hotline 03831 - 491209

 

Baugrundsoftware
Arztsoftware
Personalzeiterfassung/Zutrittskontrolle
IT-Projekte und Service
Schulungen
Online Marketing
Kontakt
Impressum
Support
Jobs
Partner
Startseite

    BGExpert - Neu entwickelte Software für Geotechniker
 

 

 

 

 

 

 

 

Das Programm BGExpert wurde als komfortables Hilfsmittel für Baugrundgutachter entwickelt und ist durch das implementierte Expertenwissen auch für andere ähnliche Aufgabenbereiche einsetzbar. Es bietet dem Anwender in bisher einzigartiger Weise die Möglichkeit, auf der Basis von korrelativen Beziehungen, ohne aufwendige Labor- und Feldversuche, Rechenwerte für bodenmechanische Nachweise zur Verfügung zu stellen. Mit diesem Programm ist es möglich, die Maßnahmen für den Erdbau zu optimieren und wirtschaftlicher zu gestallten, ohne Abstriche bei der Sicherheit zu machen. Einerseits hilft das Programm noch nicht sehr erfahrenen Bearbeitern, das volle Repertoire eines Experten auszuschöpfen, andererseits dient es dem erfahrenen Spezialisten zur Zeit- und Aufwandsminimierung. Über Schnittstellen besteht die Möglichkeit, Ergebnisse und Interpretationstexte in andere Baugrund- oder beliebige Textprogramme zu übernehmen. Weitere Informationen zum Einsatzgebiet, den Systemvoraussetzungen und einen Online-Test finden Sie unter www.bgexpert.de

Je nach Bedarf, erledigen wir zudem die Planung Ihrer IT-Strategie, sowie deren Umsetzung. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Menüpunkt IT-Projekte und Service

"BGExpert" im Überblick:

Folgende Kategorien können ermittelt werden:

» Korndichte
» Wichte
» Wichte unter Auftrieb
» Wirksamer Reibungswinkel
» Wirksame Kohäsion
» Scheinbarer Reibungswinkel
» Scheinbare Kohäsion
» Steifemodul (statisch und dynamisch)
» Poissonscher Beiwert
» Durchlässigkeit (BEYER)
» Bodenklasse (nach DIN 18300 und 18319)
» Zulässiger Böschungswinkel
» Abtreppungswinkel
» Frostgefährdung
» Kapillare Steighöhe
» Maximale Standhöhe senkrechter Wände
» Verdichtungswilligkeit

Das Programm zeichnet sich besonders aus durch:

» Übersichtliche Datenspeicherung in eigener Datenbank
» Je Bodenschicht im Aufschluss ist ein ausführliches Datenblatt vorhanden
» Je Aufschluss ist das Profil mit allen Rechenwerten druckbar
» Die Ermittlung von Extrem- und Mittelwerten ist einfach möglich
» Je Bodenschicht werden Hinweise für die praktische Bauausführung geliefert
» Eigene regionale Erfahrungswerte können einfließen
» Die Algorithmen sind langjährig erprobt
» Enorme Einsparung von Arbeitszeit bei gleichzeitiger Erhöhung der Sicherheit
» Umfangreiche Hilfe und Fachinfo zu den Eingabewerten
» Einfache Bedienung